https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de


Mittwoch, 28. November 2007

Offizielles Statement von Alienware: „Alien-Language stammt nicht von uns!“

Detailauszug aus der angeblich außerirdischen "Funktions-Schrift" aus den sog. CARET-Dokumenten| Copyright: "Isaac"

Saarbrücken/ Deutschland – In einem Telefoninterview mit unserer Seite hat die Computerfirma „Alienware“ jetzt offiziell bestätigt, die angebliche „Funktions-Schrift“ außerirdischer Herkunft nicht erfunden und eigens konzipiert, sondern lediglich das internationale Interesse an den drohnenartigen Flugobjekten und der Schrift auf die eigene Werbekampagne übertragen zu haben.

Nutzte die angebliche „Alien-Funktions-Schrift“ nur zu Werbezwecken: Screenshot des „Alienware“-Quiz | Copyright: alienware.com

In Rücksprache mit dem Chefdesigner bestätigte die PR- und Marketingabteilung von „Alienware“ in Miami uns gegenüber die bereits veröffentlichte Erklärung:
„Alienware hat weder die Informationen zu diesen Phänomenen noch die CARET-Sprache erfunden. Es handelt sich dabei NICHT um das intellektuelle Eigentum von „Alienware“. Die Informationen wurden seit einiger Zeit anonym im Internet verbreitet. Wir haben die „CARET-Sprache“ und Schrift als Marketing-Tool verwendet, auf unser Kampagne in den USA übertragen, um unserer Kampagne Aufmerksamkeit zu verschaffen. Unser Kampagne bzw. die hierfür verwendete „Alien-Schrift“ wurde aus den online veröffentlichten CARET-Dokumenten abgeleitet.“

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
>>> HIER können Sie unseren täglichen Newsletter bestellen <<<


Bereits zuvor hatte das Mitglied „banzai“ des „OpenMindsForum“ nach eigenen Aussagen die Firma kontaktiert, auf die Fragestellung angesprochen und daraufhin eine ähnliche Antwort bekommen (wir berichteten). Da diese Meldung jedoch anonym und anonymisiert veröffentlicht wurde, gab es bislang keine offizielle Bestätigung von Alienware.


Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.de / alienware.com

WEITERE MELDUNGEN ZUM THEMA (in absteigender chronologischer Reihenfolge):
Bizarre Flugobjekte: „Alienware“ hat Drohnen-UFOs nur benutzt
, 23. November 2007
Bizarre Flugkörper – Werbegag von ‚Alienware’?
, 25. Oktober 2007
Bizarre Drohne und Schriftzeichen als Musik-Video
, 5. Oktober 2007
Zeigt Mondfinsternis-Video die Rückkehr der bizarren Flugobjekte?, 26. September 2007
BIZARRE FLUGOBJEKTE – NEUES FOTO ZEIGT „DROHNE“ MIT BODENEINHEIT, 2. Juli 2007
NEUE SICHTUNG DES BIZARREN FLUGOBJEKTS
, 30. Juni 2007
KURIOSE BEHAUPTUNGEN ZU DEN „BIZARREN FLUGOBJEKTEN“ - Geheimer Informant spricht von außerirdischer Technologie und liefert Dokumente, 27. Juni 2007
BIZARRE FLUGOBJEKTE – NEUER ZEUGE VON 1995, 22. Juni 2007
BIZARRE FLUGOBJEKTE – Wieder neue Fotos, weitere Zeugen und Zweifel an Handyphoto, 17. Juni 2007
Update: BIZARRE FLUGOBJEKTE – ZWEI WEITERE ZEUGEN, 9. Juni 2007
NEUE FOTOS VON BIZARREM FLUGOBJEKT, 8. Juni 2007
UPDATE: BIZARRE FLUGOBJEKTE – Air Force Drohne aus den 1980ern?, 31. Mai 2007
Update: BIZARRE FLUGOBJEKTE – Neue, aber falsche Bilder, 29. Mai 2007
WEITERES FOTO DER BIZARREN FLUGKÖRPER, 26. Mai 2007
BIZARRES FLUGOBJEKT – Neue Bilder und Augenzeugenberichte, 22. Mai 2007
Update: NEUES FOTO DES BIZARREN FLUGOBJEKTES, 16. Mai 2007
Update: FOTOS ZEIGEN BIZARRES FLUGOBJEKT - Erste Reaktionen, 9. Mai 2007
FOTOREIHE ZEIGT BIZARRES FLUGOBJEKT - Echte Aufnahmen oder Schwindel?, 9. Mai 2007

Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE