https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de


Freitag, 4. Januar 2008

UPDATE: Bizarre UFO-Drohne über Brasilien auf Youtube – Weitere Informationen

Standbilder aus dem Video | Quelle: youtube.com

Saarbrücken/ Deutschland – Gestern berichteten wir über ein neues Video auf „Youtube.com“, das angeblich ein bizarres, drohnenartiges Flugobjekt über Brasilien zeigt. Jetzt liegen uns exklusiv erste Hintergrundinformationen vor.

Eine erste Sprachanalyse durch grenzwissenschaft-aktuell.de konnte bestätigen, dass es sich bei der auf dem Video gesprochenen Sprache um brasilianisches Portugiesisch handelt. Auch die hörbare Konversation stimmt mit den Bildern des Videos überein. Grundsätzlich trägt der Dialog jedoch nicht viel zur Frage bei, um was es sich bei dem Objekt auf den Bildern handeln könnte. Hauptsächlich wird deutlich, dass die ganze Gruppe (vermutlich mehrere Kinder, eine Mutter die filmt, und mindestens ein weiterer Erwachsener) anwesend sind. Während die Mutter versucht, das Objekt zu filmen und zu fokussieren, rufen die Kinder immer aufgeregt etwas im Sinne von UFO dazwischen. Zudem wird auch über einen Heißluftballon diskutiert. Davon offenbar abgelenkt, verliert die Mutter das Objekt für einige Zeit aus dem Sucher, wofür sie auch verbal die schreienden Kinder verantwortlich macht. Dann gelingt es ihr wieder, das Objekt in den Sucher zu bekommen und dieses auch zu fokussieren. Jetzt werden auch die blätterartigen Fortsätze an dem pendelförmigen Objekt sichtbar, was die Frau mit dem vergleich einer „großen Spinne“ kommentiert.

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
>>> HIER können Sie unseren täglichen Newsletter bestellen <<<

Möglicherweise kann der gesprochene Dialekt dem Bundesstaat Minas Gerais (Minas) im Südosten Brasiliens zugeordnet werden. Viele Details der Szene rücken zudem das Umfeld eher in ärmliche Verhältnisse – möglicherweise in eine lokale Favela, dem ärmlicheren Stadtvierteln brasilianischer Städte. Die Hauptstadt von Minas ist Belo Horizonte.



Klicken Sie auf die Bildmitte, um das Video zu starten.

Weitere Informationen liegen uns derzeit noch nicht vor.

Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.de

WEITERE MELDUNGEN ZUM THEMA (in absteigender chronologischer Reihenfolge):
Bizarre UFO-Drohnen: Zeigt Youtube-Video neue Drohnen-Variante jetzt über Brasilien?
, 3. Januar 2008
Autor Whitley Strieber beobachtet bizarre UFO-Drohne
, 12. Dezember 2007

Offizielles Statement von Alienware: „Alien-Language stammt nicht von uns!“, 28. November 2007
Bizarre Flugobjekte: „Alienware“ hat Drohnen-UFOs nur benutzt
, 23. November 2007
Bizarre Flugkörper – Werbegag von ‚Alienware’?
, 25. Oktober 2007
Bizarre Drohne und Schriftzeichen als Musik-Video
, 5. Oktober 2007
Zeigt Mondfinsternis-Video die Rückkehr der bizarren Flugobjekte?, 26. September 2007
BIZARRE FLUGOBJEKTE – NEUES FOTO ZEIGT „DROHNE“ MIT BODENEINHEIT, 2. Juli 2007
NEUE SICHTUNG DES BIZARREN FLUGOBJEKTS
, 30. Juni 2007
KURIOSE BEHAUPTUNGEN ZU DEN „BIZARREN FLUGOBJEKTEN“ - Geheimer Informant spricht von außerirdischer Technologie und liefert Dokumente, 27. Juni 2007
BIZARRE FLUGOBJEKTE – NEUER ZEUGE VON 1995, 22. Juni 2007
BIZARRE FLUGOBJEKTE – Wieder neue Fotos, weitere Zeugen und Zweifel an Handyphoto, 17. Juni 2007
Update: BIZARRE FLUGOBJEKTE – ZWEI WEITERE ZEUGEN, 9. Juni 2007
NEUE FOTOS VON BIZARREM FLUGOBJEKT, 8. Juni 2007
UPDATE: BIZARRE FLUGOBJEKTE – Air Force Drohne aus den 1980ern?, 31. Mai 2007
Update: BIZARRE FLUGOBJEKTE – Neue, aber falsche Bilder, 29. Mai 2007
WEITERES FOTO DER BIZARREN FLUGKÖRPER, 26. Mai 2007
BIZARRES FLUGOBJEKT – Neue Bilder und Augenzeugenberichte, 22. Mai 2007
Update: NEUES FOTO DES BIZARREN FLUGOBJEKTES, 16. Mai 2007
Update: FOTOS ZEIGEN BIZARRES FLUGOBJEKT - Erste Reaktionen, 9. Mai 2007
FOTOREIHE ZEIGT BIZARRES FLUGOBJEKT - Echte Aufnahmen oder Schwindel?, 9. Mai 2007
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE