Samstag, 8. März 2008

Bizarre Flugobjekte: Neue "alte" Sichtungen und fragwürdige Fotos

Bizarre "Drohne" mit Schriftzeichen | Copyright: "Chad" / coasttocoastam.com

Albuquerque/ USA - Seit im vergangenen Mai zum ersten Mal Augenzeugenberichte und Fotoserien von bizarren, drohnenartige Flugkörpern über Zentralkalifornien auftauchten, reißen weitere Beobachtungen und Fotos ähnlicher Objekte aber auch nicht weniger bizarre angebliche Hintergrundereignisse und -Informationen darüber nicht ab (wir berichteten ausführlich, s. Links u.). Jetzt gibt es wieder neue Fotos und Augenzeugenberichte, die in die bisherige Reihe einzuordnen sind.

Auf Ihrer Homepage Earthfiles.com berichtet die amerikanischen UFO-Journalistin Linda Moulton Howe über die E-Mailzuschrift einer Leserin aus Van Buren, einem Vorort von Fort Smith in Arkansas. In diesem beschreibt Melody McIver Thaxton Ihre Sichtung einer libellenartigen Drohnen-Variante um den 20. November 2007 über Fort Smith. Auch sie will eines der ringförmigen und durch Drahtkonstruktionen konisch zulaufenden Flugkörper gesehen haben.

Angesichts der von Linda Moulton Howe vorgelegten unterschiedlichen Fotos erklärte die Zeugin, dass das von ihr beobachtete Objekt am ehesten dem Objekt auf den Fotos gleiche, die von "Chad" am 6. Mai über Zentralkalifornien aufgenommen wurden (wir berichteten).

"Drohne" aus der Fotoserie von "Chad" am 6. Mai über Zentralkalifornien | Copyright: "Chad"

Zugleich verwies sie auch auf Ihre Schwester, die ähnliche Beobachtungen bereits im Juni 2003 in Hartshorne, Oklahoma gemacht haben will. Im Interview erklärt "Jane Smith" (Pseudonym), dass sie damals auf ihrer Veranda saß und auf etwas am Himmel aufmerksam wurde, das sie zuerst für ein normales Flugzeug gehalten habe. Als das Objekt jedoch bis auf etwa 50 Meter näher gekommen sei, habe sie zahlreiche Seitenarme, beinartige Ansätze (die dem Objekt etwas spinnenartiges verliehen hätten) und spiralartig nach oben verlaufende Drähte und sogar Schriftzeichen auf der Oberfläche erkannt, die sie an eine fremde Schrift erinnerten. Zugleich habe das Objekt einen leichten, pulsierenden Summton von sich gegeben. In der Folge sei das Objekt einfach so bis zu einer Stunde lang still in der Luft gestanden. Einige Tage später sei das Objekt in den Abendstunden erneut aufgetaucht. Bei dieser Gelegenheit habe sie an dem Objekt auch weiße Lichter bemerkt.

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
>>> HIER können Sie unseren täglichen Newsletter bestellen <<<

Im Abgleich mit den verschiedenen Fotoserien erklärte Jane, dass die von ihr 2003 gesehen Objekte am ehesten jenen glichen, wie sie auf den Fotos zu sehen sind, die das Objekt am 5. Juni 2007 über Big Basin im kalifornischen Redwood State Park zeigen sollen (wir berichteten).

"Drohne" über Big Basin im Juni 2007 | Copyright: "Ty B."

HIER finden Sie die vollständigen Interviews mit den Zeuginnen im englischen Original

- - -

Derweil wurden weitere angebliche Drohnen-Fotos über das Meldeportal der amerikanischen UFO-Forschungsorganisation MUFON von bislang anonymen Zeugen im online veröffentlicht. Diese fragwürdigen Fotos sollen zum einen ein entsprechendes Objekt am 25. Mai 2006 über einem Berg in Oregon und zum anderen im Juli 2007 über einem Fluss in Michigan zeigen. Zahlreiche Details dieser Aufnahmen weisen jedoch auf einen Schwindel hin - so ist das Michigan-Objekt unter anderem zwar über einem Fluss zu sehen, scheint sich aber nicht in dessen Wasser zu spiegeln.



Quellen: grenzwissenschaft-aktuell.de / earthfiles.com / mufon.com / ufocasebook.com

WEITERE MELDUNGEN ZUM THEMA (in abtseigender chronologischer Reihenfolge):
UPDATE: Bizarre UFO-Drohne über Brasilien auf Youtube – Weitere Informationen
, 4. Januar 2008
Bizarre UFO-Drohnen: Zeigt Youtube-Video neue Drohnen-Variante jetzt über Brasilien?, 3. Januar 2008
Autor Whitley Strieber beobachtet bizarre UFO-Drohne
, 12. Dezember 2007

Offizielles Statement von Alienware: „Alien-Language stammt nicht von uns!“, 28. November 2007
Bizarre Flugobjekte: „Alienware“ hat Drohnen-UFOs nur benutzt
, 23. November 2007
Bizarre Flugkörper – Werbegag von ‚Alienware’?
, 25. Oktober 2007
Bizarre Drohne und Schriftzeichen als Musik-Video
, 5. Oktober 2007
Zeigt Mondfinsternis-Video die Rückkehr der bizarren Flugobjekte?, 26. September 2007
BIZARRE FLUGOBJEKTE – NEUES FOTO ZEIGT „DROHNE“ MIT BODENEINHEIT, 2. Juli 2007
NEUE SICHTUNG DES BIZARREN FLUGOBJEKTS
, 30. Juni 2007
KURIOSE BEHAUPTUNGEN ZU DEN „BIZARREN FLUGOBJEKTEN“ - Geheimer Informant spricht von außerirdischer Technologie und liefert Dokumente, 27. Juni 2007
BIZARRE FLUGOBJEKTE – NEUER ZEUGE VON 1995, 22. Juni 2007
BIZARRE FLUGOBJEKTE – Wieder neue Fotos, weitere Zeugen und Zweifel an Handyphoto, 17. Juni 2007
Update: BIZARRE FLUGOBJEKTE – ZWEI WEITERE ZEUGEN, 9. Juni 2007
NEUE FOTOS VON BIZARREM FLUGOBJEKT, 8. Juni 2007
UPDATE: BIZARRE FLUGOBJEKTE – Air Force Drohne aus den 1980ern?, 31. Mai 2007
Update: BIZARRE FLUGOBJEKTE – Neue, aber falsche Bilder, 29. Mai 2007
WEITERES FOTO DER BIZARREN FLUGKÖRPER, 26. Mai 2007
BIZARRES FLUGOBJEKT – Neue Bilder und Augenzeugenberichte, 22. Mai 2007
Update: NEUES FOTO DES BIZARREN FLUGOBJEKTES, 16. Mai 2007
Update: FOTOS ZEIGEN BIZARRES FLUGOBJEKT - Erste Reaktionen, 9. Mai 2007
FOTOREIHE ZEIGT BIZARRES FLUGOBJEKT - Echte Aufnahmen oder Schwindel?, 9. Mai 2007
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE