https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de


Donnerstag, 13. März 2008

Welt Psychedelik Forum 2008 in Basel

Logo des Welt Psychedelik Forum | Coypright: psychedelik.info

Basel/ Schweiz - Vom 21. bis 24. März 2008 findet im Congress Center Basel das "Welt Psychedelik Forum" statt. Ärzte, Psychiater, Wissenschaftler und interessierte Laien referieren und diskutieren hier über das Potenzial und die Risiken psychedelischer Substanzen.

Laut dem Veranstalter des Forums, der Schweizer "Gaia Media Stiftung", sei ein wiedererwachtes Interesse am Potenzial psychedelischer Substanzen und ein allmählicher Wandel in der öffentlichen Wahrnehmung zu beobachten. "Immer mehr Menschen interessieren sich für diese Substanzen; immer mehr Ärzte, Psychiater und Wissenschaftler richten Forschungsprojekte darauf. Die Fachzeitschrift 'New Scientist' bezeichnete kürzlich den Trend als 'Revival der psychedelischen Medizin'", erläutert die Stiftung in einer Pressemitteilung. Gestützt werde diese Einschätzung dadurch, dass vor kurzem das Schweizerische Bundesamt für Gesundheit (BAG) die weltweit erste Humanstudie mit LSD seit 35 Jahren bewilligt hat.

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
>>> HIER können Sie unseren täglichen Newsletter bestellen <<<

Bereits im vergangenen Jahr wurde die Thematik von der viel beachteten Veranstaltung "LSD – Sorgenkind und Wunderdroge" zum 100. Geburtstag des LSD-Entdeckers Albert Hofmann wieder aufgegriffen und soll auf dem bevorstehenden Forum gemeinsam mit rund 80 Experten, Ärzten, Wissenschaftlern, Künstlern und Schamanen aus aller Welt fortgeführt werden.

Weitere Information zum Forum finden sie auf
www.psychedelik.info

Bücher zum Thema:

- - -


Quellen: grenzwissenschaft-aktuell.de / www.psychedelik.info

Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE