Samstag, 3. Mai 2008

Neue chinesische Website für UFO-Sichtungen

UFO-Forschung China (Illu.) | Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de

Peking/ China - Das "Shanghai UFO Research Center" (SURC) hat seit vergangener Woche eine Internetseite veröffentlicht, auf der UFO-Forscher, -Enthusiasten und -Zeugen Bild- und Videomaterial von angeblichen UFO-Sichtungen zu veröffentlichen und diese dann auch schneller analysieren zu können.

Wie die "Shanghai Daily" berichtet, stehe die Seite allen offen, die der Meinung sind, ein UFO oder UFOs beobachtet zu haben und diese Sichtungen eventuell auch in Bild und Film dokumentieren konnten. Die Bilder können direkt auf die neue Seite "www.surc.cn" hochgeladen werden, wo sie dann von den Experten des SURC analysiert werden. Die Ergebnisse dieser Untersuchungen des Materials sollen dann ebenfalls auf der Seite veröffentlicht werden.

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
>>> HIER können Sie unseren täglichen Newsletter bestellen <<<

In weiteren Rubriken können sich Interessierte - beispielsweise im Online-Forum der Seite - miteinander austauschen und diskutieren. Leider steht die Seite bislang lediglich auch chinesisch zur Verfügung, wodurch sie für die meisten westlichen UFO-Interesierten und -Forscher wohl kaum nutzbar sein wird.

Quellen: shanghaidaily.com / surc.cn
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE