https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de


Montag, 24. November 2008

TV-Helikopter filmt UFO-Lichter über Sacramento

Standbilder aus dem Video | Copyright: news10.net

Sacramento/ USA - Am Abend des 21. November war ein TV-Helikopter des lokalen ABC-Nachrichtensenders News10 gerade unterwegs, um Bilder eines Footballspiels in Sacramento im US-Bundesstaat Kalifornien aufzunehmen, als Pilot und Reporterin plötzlich auf merkwürdige Lichter am Himmel aufmerksam wurden. Kurze Zeit später wurde das Phänomen auch von Zeugen am Boden gemeldet.

UPDATE 26.11.08: UFO war Werbeflugzeug. Weiter HIER

Wie der Sende auf seiner Homepage "news10.net" berichtet, gäbe es immer wieder Anrufer, die merkwürdige Dinge am Himmel gesehen haben wollen. In diesem Fall sei die Sichtung jedoch direkt vom Piloten Ed Georges des sendereigenen TV-Helikopters "Air10" und der Reporterin Angel Cardena gekommen, die das Phänomen auch filmen konnte.

Originalaufnamhen des News10-Helikopters

Klicken Sie auf die Bildmitte, um das Video zu starten


Kurze Zeit nach der Sichtung der Journalisten, gab es dann auch schon die ersten Anrufe beim Sender, in welchen weiter Zeugen das UFO auch vom Boden aus beschrieben und somit Aussagen und Aufnahmen der Helikopterbesatzung bestätigten.

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
>>> HIER können Sie unseren täglichen Newsletter bestellen <<<

Laut Informationen des Senders, habe weder die US-Flugaufsichtsbehörde (FAA) noch Tower des Sacramento International Airport eine Erklärung für das Objekt finden können. Auch bei der Nahegelegenen Travis Air Force Base war man ratlos. Ein Zeppelin mit Leuchtaufschrift, wie er gerade bei Sportveranstaltungen gerne zu Werbezwecken eingesetzt wird, scheint also als Erklärung wegzufallen, da auch dessen Einsatz den Zuständigen Stellen und Behörden gemeldet werden muss.

>>>WEITERE MELDUNGEN ZUM THEMA<<<

Frankreich: Kontroverse um neues UFO-Video
20. November 2008



Kanada: Video zeigt UFO-Flugmanöver über Flughafen
18. November 2008



Kontroversen um neue Videos von Dreiecks-UFOs
10. Oktober 2008


Drittes Foto des fliegenden Dreiecks über Greensville
28. April 2008



Quellen: news10.net / grenzwissenchaft-aktuell.de

Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE