https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de


Samstag, 6. Dezember 2008

Ordensleute gründen Online-Kloster

Blick in den virtuellen Klostergang | Copyright: funcity/bistum-hildesheim.de

Hildesheim/ Deutschland - Elf Ordensleute aus ganz Deutschland haben auf der Internet-Plattform "Funcity" ein virtuelles Kloster eröffnet. Das Kloster selbst wiederum ist Teil der Online-Kirche St. Bonifatius.

Vom virtuellen Klostergang aus, sind derzeit der Gebetsraum (Oratorium), eine Bibliothek, ein Raum zur Entspannung (Rekreation) und auch die Zimmer der bislang elf Bewohner des noch namenlosen Online-Klosters zu begehen.

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
>>> HIER können Sie unseren täglichen Newsletter bestellen <<<

Im Innern der Räume finden sich zahlreiche Links zu religiösen und informativen Inhalten und Angeboten. So finden sich in der virtuellen Bibel des Oratoriums wöchentlich ausgewählte Bibeltexte, zudem auch Gebete und Bildermeditationen. Selbst Gedenkkerzen können hier virtuell entzündet und Fürbitten sogar via E-Mail versendet werden. In der Bibliothek gibt es Informationen etwa über die Heiligen, ein Klosterlexikon, Anleitungen zum Beten und Einsicht ins Klosterkochbuch.

„Mit diesem Kloster bauen wir unser seelsorgliches Angebot im Internet aus“, erklärt Norbert Lübke, leitender Referent im Fachbereich Jugendpastoral des Bistums Hildesheim, der dieses Projekt mit aus der Taufe gehoben hat. Dabei komme es vor allem darauf an, den Internetbenutzern die Spiritualität von Ordensmenschen zu erschließen und sie dazu einzuladen, sich selbst auf einen inneren Weg zu machen. „Möge das Kloster da sein für die Menschen und ihnen schauen helfen, welche Wirklichkeit sich hinter dem Alltag entdecken lässt“, hofft Lübke. In Zukunft soll das Angebot des Online-Klosters noch ausgebaut werden.

Online-Kirche und -Kloster finden Sie HIER

Quellen: bistum-hildesheim.de / grenzwissenschaft-aktuell.de

Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE