https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de


Samstag, 23. Januar 2010

NASA sucht Wunschziele für neue Marsfotos

Das "Marsgesicht" aus hochauflösender Sicht der HiRISE-Kamera | Copyright: NASA

Tucson/ USA - Wissenschaftler an der University of Arizona, von der aus die hochauflösende HiRISE-Kamera an Bord der NASAS-Sonde "Mars Reconnaissance Orbiter" (MRO) wissenschaftlich geleitet, betreut und die Ergebnisse ausgewertet werden, suchen derzeit öffentliche Vorschläge, welche Regionen und Details die Super-Kamera zukünftig genauer fotografieren soll.

Mit der Aktion "HiWish" wollen die NASA-Wissenschaftler das Interesse an der MRO-Mission und der Erforschung des Roten Planeten noch zu steigern. Wenn Sie also einen Lieblingsplatz auf dem Mars haben, können sie diesen auf der "HiWish"-Projektseite für eine zukünftige MRO-Fotosession vorschlagen.

Das aus grenzwissenschaftlicher Sicht wahrscheinlich populärste Fotoziel, die Mars-Region Cydonia, die das berühmte "Marsgesicht" (s. Abb.) und angebliche "Pyramiden" beheimaten soll, wurde allerdings bereits von der HiRISE-Kamera ins Visier genommen. Eine Übersicht über die Ergebnisse dieser Aufnahmeserie von 2007 finden Sie HIER

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
+ + + HIER können Sie unseren täglichen Newsletter bestellen + + +

Bislang haben die Forscher mit der Kamera zwar schon mehr als 13.000 Aufnahmen erstellt, mit dieser Fülle jedoch erst einige Dutzend Quadratkilometer und somit noch nicht einmal ein Prozent der Marsoberfläche abgelichtet.

Bevor Interessierte also Vorschläge unterbreiten, bietet die Seite die Möglichkeit, sich online über das bereits fotografierte Terrain zu informieren. Den gewünschten Bildausschnitt bislang noch nicht fotografierter Orte auf dem Mars kann man dann durch die einfache Platzierung eines Auswahlrechtecks auf einer Marskarte markieren und den Vorschlag einsenden.

Die eingehenden Vorschläge werden von den Wissenschaftlern gesichtet und bei Interesse in die Warteliste zukünftiger Aufnahmen aufgenommen. Damit bietet sich Studenten und Mars-Interessierten die einmalige Möglichkeit aktiv und direkt an der Erkundung des Mars teilzunehmen.

- Die "HiWish"-Projektseite finden Sie HIER

+ + + WEITERE MELDUNGEN ZUM THEMA + + +

Spirit fotografiert merkwürdige Trümmerteile auf Mars
25. November 2009


Spekulationen um rätselhaften "Monolithen" auf dem Mars
7. August 2009


Rover Spirit fotografiert dunklen Kubus auf dem Mars
9. Juni 2009


Merkwürdige Steine: Gesichter und Schädel auf dem Mars
4. Mai 2009


Zum 174. Geburtstag von Marspionier Schiaparelli
15. März 2009



Merkwürdiger "Stein" auf dem Mars entdeckt
11. Februar 2009


Foto-Kontroverse: Versteinerte Holzplanke auf dem Mars?
3. Dezember 2008


Wissenschaftsstreit: Kontroverse um mögliche Mars-Fossilien
26. November 2008


Diskussion um "Marsmensch" auf NASA-Foto dauert an
28. Januar 2008


Bücher zum Thema:

- - -

Quellen: grenzwissenschaft-aktuell.de / nasa.gov / uahirise.org
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE