Dienstag, 14. August 2012

Bildergalerie: "Curiosity" schickt erste Mars-Aufnahmen in HD


Detailausschnitt des ersten hochauflösenden Mosaiks aus dem Gale-Krater (s. f. Abb.). | Copyright: NASA/JPL-Caltech/MSSS

Washington (USA) - Die mobile Laboreinheit "Curiosity" der aktuellen NASA-Mars Mission "Mars Science Laboratory" (MSL) hat erste hochauflösende Farbaufnahmen aus dem Innern des Gale-Kraters zur Erde übermittelt. Die Aufnahmen zeigen eine Landschaft, die jener gleicht wie sie auch im Südwesten der USA zu finden ist. Schon der Detailreichtum dieser ersten Bilder macht Lust auf mehr.

Nach einer Softwareaktualisierung besitzen die neuen Aufnahmen der sogenannten Mastcam des Rovers nun eine Auflösung von 1.200 x 1.200 Pixeln.


79 Einzelaufnahmen bilden dieses erste Mosaik, das die Umgebung des Rovers im Gale-Krater zeigt. Die schwarzen Balken zeigen Bildausschnitte, zu welchen noch keine Bilddaten übertragen wurden. Hellgraue Verfärbungen des sonst rötlichen Bodens sind Spuren der Lande- und Startraketen des Lande- und Kranmoduls. (Das Bild in Originalgröße finden Sie HIER). | Copyright: NASA/JPL-Caltech/MSSS

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
+ + + HIER können Sie unseren täglichen Newsletter bestellen + + +


Blick der Rover-Kamera südwärts in Richtung des Zentralberges Mount Sharp. (Das Bild in Originalgröße finden Sie HIER). | Copyright: NASA/JPL-Caltech/MSSS
 

Inoffizielle Kontrastverstärkte Version. | Copyright: NASA/JPL-Caltech/MSSS – grewi.de


Von den Raketen der Landeeinheit freigelegt, zeigen diese Aufnahmen erste Untergrundschichten des Marsbodens. Von besonderem Interesse ist eine sich deutlich abzeichnende obere Lage, in der kleiner Steine innerhalb eines Verbundes feineren Materials eingebettet sind (Pfeile). Die hier sichtbaren Kiesel sind etwa drei Zentimeter groß. (Das Bild in Originalgröße finden Sie HIER). | Copyright: NASA/JPL-Caltech/MSSS

WEITERE MELDUNGEN ZUM THEMA

Landung erfolgreich: Rover "Curiosity" sendet erste Bilder vom Mars 6. August 2012
Mars-Rover "Curiosty" stehen "7 Minuten des Terrors" bevor 4. August 2012


Bücher zum Thema:
- - -

grenzwissenschaft-aktuell.de
Quelle: NASA
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE