Freitag, 25. Oktober 2013

Neue Rubrik: GreWi-Leserinterview

Mit dieser neuen Rubrik wollen wir es Ihnen und Euch, liebe Grewi-Leser, ermöglichen, Eure Fragen direkt an ausgewählte Experten auf den verschiedensten Gebieten der Themen unserer Seite zu stellen. Hierzu präsentieren wir zukünftig in regelmäßigen Abständen jeweils einen Experten und/oder Forscher, an den Sie/Ihr dann durch eine E-Mail an die Redaktion Fragen stellen könnt. Eine Auswahl der interessantesten Fragen legen wir dann unserem Gesprächspartner zur Antwort vor und veröffentlichen diese Antworten, sobald diese uns vorliegen.

Die Regeln sind ganz einfach: Bitte bleibt bei Euren Fragen sachlich und höflich, fasst Euch so kurz wie möglich und bleibt vor allem beim gestellten Thema. Natürlich sind auch kontroverse und kritische Fragen nicht nur erlaubt sondern auch erwünscht - solange die obigen Regeln eingehalten werden.


www.grenzwissenschaft-aktuell.de
+ + + HIER können Sie unseren täglichen Newsletter bestellen + + +

Zum Start der neuen Reihe stellt sich GreWi-Herausgeber Andreas Müller, der seit 20 Jahren selbst das Phänomen der Kornkreise intensiv erforscht, darüber referiert und publiziert Euren Fragen zum Thema "Phänomen Kornkreise". Informationen zu Andreas Müllers Kornkreisforschung gibt es HIER und HIER. Eine kleine Einführung ins Thema findet sich HIER

Bitte mailt Eure Fragen unter dem Betreff "GreWi-Leserinterview" bitte bis zum 1. November 2013 (Einsendeschluss) an:
redaktion@grenzwissenschaft-aktuell.de


grenzwissenschaft-aktuell.de
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE