Mittwoch, 26. März 2014

Erste Sendetermine für TV-Doku zur "Ostsee-Anomalie" auf Deutsch

Erste Sonaraufnahme (2011) der mysteriösen Struktur am Grunde der Ostsee. | Copyright: oceanexplorer.se

Berlin (Deutschland) - Die Entdeckung einer merkwürdige geformten, 60 Meter durchmessenden und annähernd kreisrunden Struktur in rund 80 Metern Tiefe am Grunde der Ostsee auf Sonaraufnahmen im Herbst 2011 hat seither zu zahlreichen Spekulationen über Natur und Herkunft dieses "Objekts" geführt: Vom Vulkanschlot in der eigentlich vulkanfreien Ostsee, über eine prähistorische Kultstätte, eine alte U-Boot-Falle der Nazis bis hin zu einem abgestürzten außerirdischen Raumschiff, wurden schon so manche Theorien kontrovers diskutiert (...wir berichteten, s. Links). Seit den ersten Tauchgängen wurden die Entdecker von einem Kamerateam begleitet. Jetzt stehen die Sendetermine auch für die Ausstrahlung der Dokumentation im deutschen Fernsehen fest.
Der erste Teil der schwedischen Dokumentation "The Mystery Beneath" wird von dem Sender "n-TV" am 2. April 2014 um 22:10 Uhr unter dem Titel "Spurensuche am Meeresgrund: Der Sensations-Fund" ausgestrahlt. Wiederholungen gibt es am 3. April um 04:40, und gleich zwei mal am 05. April um 00:05 und um 03.05 Uhr.
www.grenzwissenschaft-aktuell.de
+ + + HIER können Sie unseren täglichen Newsletter bestellen + + +

UNSERE BISHERIGEN MELDUNGEN ZUM THEMA 
Video: Schatztaucher präsentieren neue Aufnahmen der Ostsee-Anomalie 25. März 2014
Bestätigt: Schwedische Marine beteiligt sich an der Erkundung der Ostsee-Anomalie 29. August 2013
Schatztaucher Dennis Asberg: "Ostsee-Anomalie ist eine künstlich bearbeitete, vom Untergrund getrennte Scheibe" 25. Juli 2013

Mehrstrahl-Sonar zeigt Ostsee-Anomalie erstmals in 3D - Weitere Videos mit Anomalien angekündigt 27. Mai 2013
Analyse belegt: Verbranntes organisches Material bedeckt Teil der "Ostsee-Anomalie" 11. April 2013
Kurz-Update: Neue Informationen zur "Ostsee-Anomalie" 29. Dezember 2012
Kontroverse um Ostee-Anomalie: Schatztaucher widersprechen Kritik von Geologen 5. September 2012
Mysteriöses Ostsee-Objekt: Schatztaucher veröffentlichen bislang unbekannte Sonar-Aufnahmen 31. August 2012
Kurzmeldung: Mysteriöses Ostseeobjekt wird erneut erkundet 17. August 2012

Mysteriöses Objekt in der Ostsee: Neues aus der Tiefe 28. Juli 2012
Weitere Information zum letzten Stand der Dinge i. S. Ostsee-Objekt 26. Juli 2012
Technische Fehler: Zweite Expedition zum Objekt in der Ostsee gescheitert - trotz kuriosem Fund... 23. Juli 2012
U-Boot-Netzsperre der Nazis? Schwedischer Militär kommentiert mysteriöses Objekt in der Ostsee 11. Juli 2012
Neue Expedition: Schatztaucher suchen nach Signalen aus der Tiefe 9. Juli 2012

Erste Doku-Vorschau zum Ostsee-Objekts aufgetaucht 4. Juli 2012
Mysteriöses Objekt am Ostseegrund: Neuigkeiten aus der Tiefe 29. Juni 2012

Neue Bilder vom mysteriösen Objekt in der Ostsee 27. Juni 2012
Neue Informationen über das mysteriöse Objekt in der Ostsee
22. Juni 2012
Erste Aufnahmen der mysteriösen Kreisstruktur am Grunde der Ostsee veröffentlicht
15. Juni 2012
Taucher dringen erstmals zur mysteriösen Kreisstruktur in der Ostsee vor
8. Juni 2012
Schatztaucher fanden zweite mysteriöse Kreisstruktur in der Ostsee 14. Februar 2012
Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee
5. Juli 2011


grenzwissenschaft-aktuell.de
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE