Donnerstag, 25. September 2014

Fossilien datieren Entwicklungsgeschichte von Mehrzellern um 60 Millionen Jahre vor


Frühesten Fossil mehrzelligen Lebens. | Copyright: Virginia Tech

Blacksburg (USA) - Anhand von Fossilien haben Geobiologen nachgewiesen, dass vielzelliges, also komplexes Leben schon vor 600 Millionen Jahren existierte. Bislang gingen Wissenschaftler davon aus, dass zum damaligen Zeitpunkt erst einfache Organismen wie Algen, Bakterien und andere einzellige Eukaryoten die Erde bevölkerten.

Wie die Forscher um Professor Shuhai Xiao von der Virginia Tech College of Science aktuell im Fachjournal "Nature" (DOI: 10.1038/nature13766) berichten, widerlegt ihre Entdeckung bisherige Antwortversuche auf die Frage, warum und wie es vor rund 540 Millionen Jahren innerhalb der sogenannten kambrischen Explosion zur geradezu sprunghaften Entstehung von mehrzelligen Lebensformen kam.


www.grenzwissenschaft-aktuell.de
+ + + HIER können Sie unseren täglichen Newsletter bestellen + + +

Bei dem von den Forschern aktuell beschriebenen kugelförmigen Fossilien mit eindeutigen Merkmalen höherer Mehrzeller aus der Doushantuo Felsformation in Südchina handelt es sich um den bislang frühesten bekannten Vorfahren der vielzelligen Tiere. Allerdings sind mit 600 Millionen Jahren rund 60 Millionen Jahre älter als der Beginn der kambrischen Explosion selbst. Dennoch handele es sich nicht um Bakterien oder Algen. Stattdessen glauben die Forscher, dass es sich um Embryonen sogenannter Edicara-Organismen handelt, deren Abstammung bislang unklar war.


Die Entdeckung werfe nun "ein neues Licht auf den zeitlichen Ablauf der Evolutionsschritte bei der Entwicklung vom einzelligen Leben bis hin zu komplexen Organismen, die dann später die Herrschaft über die Erde übernahmen", so Xiao.


grenzwissenschaft-aktuell.de

Quelle: vt.edu
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE