https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de


Montag, 25. Juni 2007

PASSAGIERE BEZEUGEN RIESEN-UFO ÜBER DEM ÄMELKANAL

Grafische Rekonstruktion der UFO-Sichtung über den Inseln Guernsey und Alderney im Ärmelkanal | Copyright: A. Müller / Public Domain

London/England – Am 23. April 2007 meldeten zwei Linienmaschinen ein riesiges. Linsenförmiges UFO am Himmel über den Kanalinseln Guernsey und Alderney (wir berichteten). Jetzt bezeugen weitere Zeugen, Passagiere einer der involvierten Flugzeuge, die Sichtung der Piloten.

Kate und John Russel waren an Bord der Maschine von Kapitän Ray Bowyer: „Ich sah ein orangenes Licht in der Form eines längliches Ovals“, wird John Russell (74) in einem aktuellen Artikel der englischen Tageszeitung „Daily Mail“ zitiert.

Zudem heißt es in den Artikel, dass die „Civil Aviation Authority (CAA)“, also die Luftaufsichtsbehörde Englands, teile des Originalberichtes noch nicht veröffentlicht habe. Der Grund hierfür ist jedoch noch nicht bekannt:

„Bestimmte Teile des Berichtes wurden noch nicht veröffentlicht, warum kann ich nicht sagen“, so die CAA-Quelle der Daily Mail.

Quelle: dailymail.co.uk


Weitere Meldung zur UFO-Sichtung über dem Ärmelkanal:
RIESIGES UFO ÜBER DEM ÄRMELKANAL - Passagiere und Radar bestätigen Piloten-Sichtung, 26. April 2007
Update: RIESEN-UFO ÜBER ÄRMELKANAL - Weitere Zeugen und Hintergründe
, 27. April 2007
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE