https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de


Montag, 17. September 2007

„Verborgene Wahrheit – Verbotenes Wissen“ - Das Buch zum „Disclosure Project“ jetzt auf Deutsch

Logo des "Disclosure Project" | Copyright: disclosureproject.org

Potsdam/ Deutschland – Das von Dr. Steven Greer gegründete „Disclosure Project“, hat es sich zum Ziel gemacht, vereidigte Aussagen offizieller UFO-Zeugen zu veröffentlichen. Jetzt liegt die deutsche Übersetzung zu den bisherigen Ergebnissen dieser Arbeit vor.

In "Verborgene Wahrheit - Verbotenes Wissen" beschreibt Dr. Greer seinen persönlichen Weg mit dem „Disclosure Project“, der ihn zu vielfältigen Kontakten zu über 450 Insidern aus Militär und Regierung, wie z.B. mit dem früheren CIA Director R. James Woolsey, Mitgliedern des US Senats und Mitarbeitern der UN, führte.

„Sie alle“, so der Klappentext, „bestätigen eine erschütternde Wahrheit: Unsere Regierungen wissen seit Jahrzehnten über die Existenz von Außerirdischen Bescheid, und dass schon seit geraumer Zeit reale Kontakte mit ihnen existieren. Ultra-geheime Kerngruppen innerhalb der US-Regierung, wie etwa das MJ-12, unterhalten Programme, über die der Öffentlichkeit nun endlich die Wahrheit berichtet werden muss.“

Hier können Sie Steven Greers Buch „Verborgene Wahrheit – Verbotenes Wissen“ direkt und versandkostenfrei bestellen:

- - -


Der Autor selbst schreibt über sein Buch folgendes:Die Zeit ist reif, um zu erfahren: WARUM gab ich meinen Beruf als Notarzt auf, um die Botschaft zu verkünden, dass wir nicht allein im Universum sind? WAS hatte ich persönlich seit meiner Kindheit erlebt, das mich mehr über kosmische Kulturen und kosmisches Bewusstsein erfahren und einen Blick auf die wundersame Zukunft der Menschheit werfen ließ? WELCHES sind die geheim gehaltenen Energie- und Antriebssysteme, die uns in eine neue Welt ohne Umweltverschmutzung, Armut und Konflikt führen könnten?

Unser Web-Tipp:
Die offizielle Homepage des „Disclosure Project“
www.disclosureproject.org

An welcher Schnittstelle treffen Geist, Raum, Zeit und Materie aufeinander, und wie könnte diese von fortgeschrittenen Zivilisationen genutzt werden? WIE sieht der Plan für die nächsten 500.000 Jahre menschlicher Zivilisation auf Planet Erde aus, und wie können wir in diese Zeit gelangen? Was fand ich heraus und erfuhr ich persönlich, als ich mich mit führenden Staatsmännern, CIA-Beamten, Milliardären und verdeckten Agenten traf, die einerseits verzweifelt versuchen, die Geheimhaltung aufrecht zu erhalten, während sie andererseits nach Befreiung aus dem dunklen Sarg bitten, in den sie sich selbst eingenagelt haben? WER hat die Verborgene Wahrheit und das Verbotene Wissen geheim gehalten - und viel wichtiger: warum?“


Quellen: disclosureproject.org / amazon.com

WEITERE MELDUNGEN ZUM THEMA:

GEHEIMES UFO-WISSEN: „DISCLOSURE PROJECT“ "National Press Club Conference 2001" jetzt kostenlos mit deutschen Untertiteln online
, 30. April 2007

DISCOLSURE-PROJECT: NEUER MILITÄRISCHER ZEUGE BESTÄTIGT LEBENDE INSASSEN DES ROSWELL-ABSTURZES
, 11. Juli 2007
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE