https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de


Donnerstag, 27. Mai 2010

2010: Zweiter deutscher Kornkreis bei Zierenberg in Hessen

Panorama mit Kornkreis (s. Pfeil) und gestrecktes Pseudo-Luftbild (o.l.) | Copyright: Jörg Wildenburg

Zierenberg/ Deutschland - Am 23. Mai 2010 wurde in einem Rapsfeld bei Zierenberg in Hessen der zweite deutsche Kornkreis der Saison 2010 entdeckt.

Grafische Vorab-Rekonstruktion | Copyright: A. Müller, kornkreise-forschung.de

Wie "kornkreise-forschung.de" meldet, handelt es sich um zwei konzentrische Ringe, die ein zentrales Muster von bislang noch unbekannter Form - vermutlich ein Quadrat (s. Diagramm) umgeben. Der Durchmesser wird bislang auf etwa 20-30 Meter geschätzt.

Laut Informationen von "fgk.org" ist sich der Entdecker sicher, "dass der Kornkreis gegen 9 Uhr morgens noch nicht im Feld zu sehen war. Als er dort um 13 Uhr ein zweites Mal mit seinem Pkw entlang fuhr erblickte er dann erstmals die neuen Spuren im Raps. Da das Feld einen Hügel hinaufführt ist von der Kasseler Straße aus kein kompletter Einblick möglich."

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
+ + + HIER können Sie unseren täglichen Newsletter bestellen + + +

Wie schon die erste, so liegt auch die neue Kornkreisformation am Fuße des Dörnbergs in kaum 30 Minuten Fußwegentfernung zum Zierenberger Dorfzentrum. Im selben Feld gab es schon im Sommer 2000 einen Kornkreis.

Bislang liegen noch keine Information einer Begehung und Untersuchung des Kornkreises oder Luftbilder vor.

+ + + WEITERE MELDUNGEN ZUM THEMA + + +

Erster Kornkreis für 2010 in Deutschland
16. Mai 2010

Bücher zum Thema:

- - -

Quellen: grenzwisseschaft-aktuell.de / kornkreise-forschung.de / fgk.org
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE