https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de


Montag, 3. Mai 2010

Erster Kornkreis 2010 in Italien

Die Kornkreisformation nahe Tarquinia, entdeckt am 30. April 2010 | Copyright/Quelle: unonotizie.it

Tarquinia/ Italien - In einem Getreidefeld nahe Tarquinia in der italienischen Provincia di Viterbo in der Region Lazio wurde am Morgen des 30. April 2010 die erste Kornkreisformation des Landes für 2010 entdeckt. Während das Kornkreismuster seither zahlreiche Schaulustige anzieht, zeigen sich Untersucher des "Centro Ufologico Nazinolale" (CUN) deutlich kritischer und glauben, dass es sich bei dem Kornkreis um eine Fälschung handelt.

Das Luftbild zeigt eine Hantelformation aus Ringen und Kreisen, die nach Angaben des CUN eine Länge von 25 Metern aufweist. Die genaue Position der Kornkreisformation befindet sich laut "kornkreise-forschung.de" bei den Koordinaten B = 42°15'47.16"N / L = 11°45'47.57"E.

Geometrisch idealisierte Vorab-Rekonstruktion | Copyright: A. Müller, kornkreise-forschung.de

Gemeinsam mit einem Polizisten konnte der lokale CUN-Koordinator Alessandro Sacripanti den Kornkreis noch am Morgen der Entdeckung eingehend untersuchen und dies noch bevor andere Schaulustige das Muster betreten hatten.

Gegenüber "UnoNotizie.it" kommt der Forscher zu dem Schluss, dass es sich um eine von Menschen mechanisch angelegte Fälschung handelt. Hierauf deuten laut Sacripanti eine ebenso unsaubere Geometrie, wie Schäden und Spuren an den Pflanzen hin. Auch die Art und Weise, wie das Getreide in die Formen niedergelegt wurde, sei sehr unregelmäßig und, so der Forscher, und nicht mit authentischen Kornkreisen zu vergleichen.

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
+ + + HIER können sie unseren täglichen Newsletter bestellen + + +

Bücher zum Thema:

- - -

Quellen: grenzwissenschaft-aktuell.de / cun-italia.net / kornkreise-forschung.de / unonotizie.it
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE