Dienstag, 16. Juli 2013

Neptun-Mond #14: Hubble entdeckt "neuen" Himmelskörper im Sonnensystem


Komposite-Aufnahme einiger Neptunmonde gemeinsam mit dem neu entdeckten Mond Nummer 14, der derzeit noch die Bezeichnung "S2004 N1" trägt. | Copyright: NASA/ESA


Washington (USA) - Während Weltraumteleskope wie der NASA-Planetensucher Kepler im fernen All nach Himmelskörpern um dortige Sterne fahnden, haben Astronomen mit dem Weltraumteleskop "Hubble" einen weiteren, bislang noch unbekannten Himmelskörper in unserem eigenen Sonnensystem entdeckt: Einen "neuen" Mond, der den Planeten Neptun umkreist.

Der Mond mit der Bezeichnung "S2004 N1" ist etwa 20 Kilometer groß und damit der kleinste bislang bekannte Trabant im Neptun-System. Er ist so klein und lichtschwach, dass er etwa 100 Millionen Mal schwächer leuchtet als der schwächste mit bloßem Auge sichtbare Stern am Nachthimmel. Dies war wohl auch der Grund, weshalb der kleine Neptun-Trabant auch den Kameraaugen und Sensoren der NASA-Sonde "Voyager 2" entging, die 1989 das Neptun-System durchflog und hier den Planeten, dessen Ringe und Monde erkundete.


www.grenzwissenschaft-aktuell.de
+ + + HIER können sie unseren täglichen Newsletter bestellen + + +

Die jetzige Entdeckung gelang Mark Showalter vom SETI Institute in Mountain View am vergangenen 1. Juli, als er die dünnen Ringsegmente um Neptuns studierte und dabei einen kleinen weißen Punkt in den Ringen bemerkte. Nachdem er den Bewegungen dieses Punktes folgte, stellte er fest dass diese immer und immer wieder auftauchte und sogar in mehr als 150 Neptun-Aufnahmen im Archiv des Hubble-Teleskop zu finden war, die zwischen 2004 und 2009 gemacht wurden.


Orbitaldiagramm von "S72004 N1" gemeinsam mit weiteren Neptunmonden (Illu.). | Copyright: NASA/ESA, A.eild (STScI)


"S/2004 N 1" umkreist seinen Planeten in einem Abstand von rund 105.000 Kilometern zwischen den Umlaufbahnen der bekannten Neptun-Monde Larissa und Proteus auf einer nahezu kreisrunden Umlaufbahn, die den Mond alle 23 Stunden um den Neptun herumführt.


Teleskop bei Astroshop

WEITERE MELDUNGEN ZUM THEMA
Unentdeckte Monde im Sonnensystem - Pluto könnte weitere 10 unbekannte Trabanten haben 26. März 2013
Neuer Himmelskörper im äußeren Sonnensystem entdeckt: Astronomen finden fünften Mond um Pluto
12. Juli 2012
Hubble entdeckt weiteren Mond um Pluto 21. Juli 2010


grenzwissenschaft-aktuell.de
Quelle: NASA
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE