https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de


Dienstag, 4. Dezember 2007

Uri Geller Show bei Pro7 – Weitere Informationen über Form und Inhalt

Uri Geller | Copyright: uri-geller.blogspot.com

München/ Deutschland – Nachdem der deutsche Privatsender Pro7 bereits vor geraumer Zeit eine Show mit dem vieldiskutierten PSI-Medium Uri geller angekündigt wurde (wir berichteten), gibt es jetzt konkrete Angaben zu Form und Inhalt der neune „Contest-Show“.

In „The next Uri Geller - Unglaubliche Phänomene Live“ sucht Geller gemeinsam mit dem Moderator Stefan Gödde (BIZZ, taff) in neun zweistündigen Live-Sendungen unter 10 Bewerbern einen würdigen Nachfolger für Uri Geller.

Allerdings scheint es nicht – wie der Titel der Sendung vermuten lässt – primär um vermeintlich „übersinnliche Fähigkeiten“ gehen, sondern darum einen so genannten medientauglichen „Mystifier“ zu finden – also jemanden, der das Publikum schlicht und einfach in einem „magischen Bann“ ziehen kann – und das wäre auch durch erstaunliche Zaubertricks jenseits jeglicher realer PSI-Phänomene möglich.

Bücher zum Thema:

- - -

In der Ankündigung zur Show zitiert Pro7 Geller mit dessen Umschreibung des Show-Ziels wie folgt: "Ich erwarte von meinem Nachfolger vor allem drei Dinge. Erstens: Charisma. Eine Ausstrahlung, die Menschen begeistert, kann man leider nicht kaufen. Sie muss einem in die Wiege gelegt werden. Zweitens: Charakter. Er – oder sie – muss ein eigener, starker Typ sein, der sowohl auf der Bühne als auch im Privatleben überzeugt. Drittens: Eine außergewöhnliche Show. Ich will die Gänsehaut auf meinen Armen spüren". Wer diese Ansprüche am besten erfüllt wird ab dem 8. Januar immer dienstags um 20:15 Uhr zu sehen sein...

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
>>> HIER können Sie unseren täglichen Newsletter bestellen <<<

In Israel erreichte Geller mit seiner Show mehr als 50 Prozent der dortigen Zuschauer – bisheriger Rekord. Auch in den USA sahen den Start der dort von der ProSiebenSat.1-Tochter „SevenOne International“ vermarktete Show mit den Titel „Phenomenon“ acht Millionen Zuschauer überholte dort sogar „America’s News Next Top Model“.

Quellen: pro7.de / grenzwissenschaft-aktuell.de


WEITERE MELDUNGEN ZUM THEMA:
Uri-Geller-Show ab Januar auf Pro7
, 31. Oktober 2007

Anzeige
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE