https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de


Mittwoch, 11. März 2009

Zeigt Zufallsfoto ein Phantom im Moor?

Deutlich zeichnet sich auf dem Foto eine schemenhafte Gestalt ab | Copyright: Colin Foster/thesun.co.uk

North Yorkshire/ England - Unter hunderten von Digitalfotos, die Colin Foster aus Wordsley bei seiner Wanderung durch die Moore der englischen Grafschaft North Yorkshire Anfang des Jahres gemacht hatte, zeigt ein Bild eine schemenhafte aber deutlich menschenartige geisterhafte Gestalt.

Erst als der 34-Jährige die Bilder zuhause seiner Freundin zeigte, wurde diese auf das vermeintliche Phantom auf der Aufnahme aufmerksam. Beim Anblick seines unverhofften Fotos erinnert sich Foster auch daran, dass er sich zur Zeit der Aufnahmen die ganze zeit beobachtet gefühlt hatte.

Detailsansicht der vermeintliche Spukerscheinung | Colin Foster/thesun.co.uk

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
>>> HIER können sie unseren täglichen Newsletter bestellen <<<

Nach eingehender Untersuchung des Fotos erklärte der als Medium bekannte Craig Hamilton-Parker gegenüber der englischen Tageszeitung "The Sun", dass er keine Anzeichen für ein Fälschung der Aufnahme gefunden habe. Zugleich verweist er auf die zahlreichen Geisterlegenden und Sagen gerade auch aus den Mooren Yorkshires. Auch Nick Thurston von der britischen Paranormal Reserach Association (UKBPA) hält die Aufnahme für eine authentische Geistermanifestation. Der Vorsitzende der Organisation Clint Symonds zeigt sich hingegen zwar von der Aufnahme auf den ersten Blick fasziniert, will sie jedoch noch eingehender Untersuchen: "Gerade heute ist es so einfach mit den allseits verfügbaren modernen Computerprogrammen für jedermann einfach geworden, paranormale Phänomene vorzugaukeln."


>>>WEITERE MELDUNGEN ZUM THEMA<<<
Historisches Foto zeigt Geist im Weißen Haus
25. August 2008



Historisches Vampirgrab in Venedig entdeckt
9. März 2009


1995: Geister-Mädchen in brennendem Gebäude
27. Januar 2009


Warum tragen Geister Kleider?
29. April 2008



Bücher zum Thema:

- - -

Quellen: sun.co.uk / grenzwissenschaft-aktuell.de
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE