Montag, 22. März 2010

Vorbild Star Trek: Britische Forscher entwickeln energetisches Schutzschild

Archiv: Britisches Panzerfahrzeug | Copyright: Public Domain

London/ England - Bekannt aus Star Trek und anderen Science-Fiction-Filmen sind britische Wissenschaftler derzeit dabei, ein energetisches Kraftfeld zu entwickeln, dass gepanzerte Fahrzeuge vor Beschuss schützen soll.

Wie der "Daily Telegraph" berichtet, wird die Technologie vom "Defence Science and Technology Laboratory" (DSTL), dem Entwicklungslabor des britischen Verteidigungsministeriums (Ministry of Defence, MoD) entwickelt und nutzt eine Art Super-Kondensator mit dem binnen kürzester Zeit darin gespeicherte Energie auf Metallplatten an der Außenseite des so ausgestatteten Fahrzeuges überträgt und dadurch ein starkes elektromagnetisches Feld um das Gefährt herum erzeugt.

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
+ + + HIER können Sie unseren täglichen Newsletter bestellen + + +

Dieses zwar nur für wenige Sekundenbruchteile vorhandene "Kraftfeld" soll dann, wenn es zeitlich exakt mit einem errechneten Treffer mit Detonationsgeschossen abgestimmt werden kann, das Fahrzeug schützen, wie eine klassische Bepanzerung. Laut Aussagend er beteiligten Wissenschaftler ist es bereits gelungen, das Kraftfeld mit deutlich weniger elektrischer Energie zu betreiben als zu Beginn des Projekts vermutet. Kurz nach Entladung könne das System auch schon in kürzester Zeit erneut aufgeladen und wieder eingesetzt werden.

Ausgereift würde die Technologie derart geschützte Fahrzeuge auch um die klassische massive Bepanzerung erleichtern, wie sie bisherigen Panzerfahrzeuge immer auch Grenzen im praktischen Einsatz setzten.

Neben dem Schutzschild-System müssen die Fahrzeuge dann allerdings auch mit ausgereiften Ortungs- und Kursverfolgungssystemen ausgestattet werden, welche die angreifenden Projektile und deren potentiellen Einschlag exakt berechnen und mit dem Schutzschild auf Sekundenbruchteile genau abstimmen kann. Auch ein solches System wird am "DSTL" erarbeitet.

+ + + WEITERE MELDUNGEN ZUM THEMA + + +
Vorbild Star Trek: Forscher entwickeln Betäubungsphaser
23. November 2009

Transparentes Aluminium: Forscher erzeugen "Star Trek"-Material

28. Juli 2009
Vorbild Star Trek: Deflektorschild soll Mars-Astronauten schützen
20. November 2008

Fast wie Star Trek: Hubble fotografiert den "Nexus"
2. Juli 2008


Bücher zum Thema:

- - -

Quellen: grenzwissenschaft-aktuell.de / telegraph.co.uk
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE