Mittwoch, 11. Februar 2009

Merkwürdiger "Stein" auf dem Mars entdeckt

Merkwürdiges Detail auf dem Mars | Copyright: NASA/JPL/Cornell

Pasadena/ USA - Erneut erregt ein Detail auf einer Aufnahme eines Mars-Rovers die Fantasien und Gemüter sowohl von jenen, die auf NASA-Aufnahmen nach angeblichen Artefakten auf dem Roten Planeten suchen, als auch von deren Kritiker. Der erneute Fund wird von einigen Betrachters nun als Greifarm oder Zange interpretiert.

Das diskutierte Bilddetail findet sich auf einer Aufnahmen des Rovers Spirit, die dieser mit seiner Panoramic Camera (PC) am 527 Tag seiner Mission auf dem Weg bzw. in der Nähe des Gusev Krater gemacht hatte.
www.grenzwissenschaft-aktuell.de
>>> HIER können sie unseren täglichen Newsletter bestellen <<<

Ein - von wem oder was auch immer - zurückgelassenes Artefakt, der Kadaver eines (schlangen- oder vogelartigen?) Lebewesens oder doch nur ein kurios geformter Stein wie viele andere? Entscheiden Sie selbst...

Eines ist zumindest sicher: Das Foto wurde nicht manipuliert und findet sich inklusive dem kuriosen Bilddetail genau so in der NASA-Datenbank der Rover-Fotos.

D
as Bild in Originalgröße finden Sie HIER

>>>WEITERE MELDUNGEN ZUM THEMA<<<

Foto-Kontroverse: Versteinerte Holzplanke auf dem Mars?
3. Dezember 2008


Wissenschaftsstreit: Kontroverse um mögliche Mars-Fossilien
26. November 2008


Diskussion um "Marsmensch" auf NASA-Foto dauert an
28. Januar 2008


Quellen: grenzwissenschaft-aktuell.de / nasa.gov
Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de
(falls nicht anders angegeben)


Für die Inhalte externer Links übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung.


WEITERE MELDUNGEN finden Sie auf unserer STARTSEITE